Das ABC des Verkaufserfolgs: Von Abschlußtechnik bis Zuhören by Kurt H. Thieme

By Kurt H. Thieme

Kurt H. Thieme, geboren 1959, ist Kommunikationsbetriebswirt und diplomierter Verkaufs- und Managementtrainer. Seit 1990 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Thieme education - Gesellschaft für Unternehmensberatung und Menschenführung mbH. Zu seinen Veröffentlichungen zählen "Easy promoting: Mentale Strategien für Top-Verkäufer" (1994) und "Das ABC des Selbstmanagements" (1995) - beide bei Gabler erschienen.

Show description

Read or Download Das ABC des Verkaufserfolgs: Von Abschlußtechnik bis Zuhören PDF

Best german_9 books

Tierpfropfung: Die Transplantation der Körperabschnitte, Organe und Keime

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Aktien-Zertifikate: Anlagestrategien, Gewinnprofile, Zusammenhänge

Der Zertifikatemarkt hat in Deutschland in der Spitze ein Volumen von über one hundred fifty Milliarden Euro erreicht. Dieses riesige Volumen verteilt sich auf über three hundred. 000 Produkte und Variationen. Für Anleger ist es schwierig, den Überblick zu behalten, da Emittenten baugleiche Zertifikate oft unterschiedlich benennen.

Gestalten der Kontingenz: Ein Bilderbuch

Kontingenz ist die Figur des Dritten, zwischen Beliebigkeit und Notwendigkeit, und von eigener ästhetischer Relevanz. Der vorliegende Band unternimmt es, mit Beiträgen aus verschiedenen Wissensdisziplinen diese Behauptung zu begründen und an Hand von der Produktion und der Rezeption von Bildern zu veranschaulichen.

Extra resources for Das ABC des Verkaufserfolgs: Von Abschlußtechnik bis Zuhören

Sample text

Oder halten Sie Verkaufen in irgendeiner Weise fUr unehrenhaft? Wenn Sie an die Spitze kommen wollen, mtissen Sie sich hundertprozentig mit dem Beruf des Verkaufers identifizieren. Machen Sie sich deshalb bewuBt, wie wertvoll und nutzbringend Ihre Tatigkeit ist: • Warum macht Ihnen Verkaufen SpajJ? Schreiben Sie aIle Vorteile auf, die mit Ihrer Tatigkeit verbunden sind, beispielsweise ein attraktives Einkommen oder hohe Selbstandigkeit. SchlieBen Sie diese Aufzahlung nicht ab, bevor Sie mindestens zehn Aspekte gefunden haben, wie Ihnen "Verkaufen" niitzt!

Zum anderen macht der standige Druck, die Einwande der Kunden wiederJegen zu mussen, das Verkaufsgesprach zu einen kraftezehrenden Kampf. Wer sich selbst, seinen Beruf, die zu verkaufenden Produkte und seine Kunden mag, wird wesentlich leichter und erfolgreicher verkaufen als der "Hard Seller" (siehe Abbildung). Spitzenleute verkaufen mitHerz! Sie achten in erster Linie auf das Wohl ihrer Kunden - und nutzen auf diese Weise ihrem Unternehmen weit mehr, als wenn sie nurdas Wohl ihres Arbeitsgebers im Sinn hatten.

Wenn wir jemanden kennenlemen, so verbringen wir die ersten Minuten damit, ihn einzuschatzen; wir erforschen, ob er so ahnlich ist wie wir selbst. Top-Verkaufer sind Top-Kommunikatoren. Sie warten nicht darauf, ob sieh ein positives Klima entwiekelt oder nicht; sie schaffen es. Urn einen tiefen Kontakt und ein vertrauensvolles Klima herzustellen, ist weit mehr notig, als zu Gesprachsbeginn mit ein wenig Small talk die Atmosphare aufzulockem, eine Anekdote zu erzahlen oder den Gesprachspartner anzulacheln.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 33 votes
Posted In CategoriesGerman 9