Capabilities - Handlungsbefahigung und by Hans-Uwe Otto, Holger Ziegler

By Hans-Uwe Otto, Holger Ziegler

Mit diesem overseas besetzen Sammelband wird das Thema des 'Capability method' erstmals für die deutschsprachige Erziehungswissenschaft zusammengefasst. In der Bestimmung und Definition von 'Handlungsbefähigung' wird der Versuch unternommen, sowohl pädagogisch als auch sozialanalytisch zu einem neuen Gerechtigkeitsbegriff zu kommen, der die Zukunft der Erziehungswissenschaft maßgeblich beeinflussen kann.

Show description

Read Online or Download Capabilities - Handlungsbefahigung und Verwirklichungschancen in der Erziehungswissenschaft PDF

Best german books

Informatik fur Ingenieure und Naturwissenschaftler 2

Die Funktionsweise von Mikrorechnern am Beispiel des computing device und seines Prozessors 80(X)86 sowie seiner Betriebssysteme ist das Kernthema des Lehrbuchs Küveler/Schwoch, Informatik für Ingenieure und Naturwissenschaftler Band 1. Bei Band 2 wird die Beherrschung der Sprache C/C++ auf dem Niveau des Bandes 1 vorausgesetzt.

Non-Performing Loans in Deutschland: Moglichkeiten und Grenzen des Outsourcing

Das Buch befasst sich primär mit den sich aus Non-Performing Loans (NPL) ergebenden Problemen, sowie den Handlungsoptionen deutscher Kreditinstitute. Die Banken sind gezwungen neben Wertberichtigungen und Abschreibungen neue Wege für ein aktives Rückführungsmanagement zu finden. Neben der klassischen institutseigenen Bearbeitung tritt zunehmend der Verkauf von NPL und das Outsourcing in den Vordergrund.

Dieses goldene Land

Aus der Enge des viktorianischen England flieht die Arzttochter Hannah in die Weiten Australiens. Schon auf der Überfahrt begegnet sie dem Naturforscher Neal, der eine day trip in die unerforschten Regionen des fünften Kontinents führen will. Dort taucht er ein in die mystische Welt der Aborigines.

Extra info for Capabilities - Handlungsbefahigung und Verwirklichungschancen in der Erziehungswissenschaft

Sample text

Grundlagen eines liberalen Egalitarismus. Frankfurt a. : Suhrkamp. , 2006: Religiöse Überzeugungen im liberalen Staat. In: Forum Systematik 29. Stuttgart/Berlin/Köln: Kohlhammer. , 2005: Menschsein in Beziehungen, Studien zur Rechtfertigungslehre und Anthropologie. Tübingen: Mohr Siebeck. Hegel, G. W. , 1970: Grundlinien der Philosophie des Rechts oder Naturrecht und Staatswissenschaft im Grundrisse (Georg Wilhelm Friedrich Hegel Werke 7), Frankfurt a. : Suhrkamp. , 2002: Gerechtfertigte Ungleichheiten.

E. aber überhaupt nicht mehr aus, um die komplexen Hinderungsmöglichkeiten von human flourishing oder menschenwürdeadäquater Entfaltung von capabilities in der nicht nur weltanschaulich pluralen, sondern vor allem funktional ausdifferenzierten Geschen Hierarchie der Grundrechte mit dem Geltungsgefälle „Abwehr- und Freiheitsrechte, subjektive Teilhaberechte, derivative Teilhaberechte“; dann handelt man sich u. U. den Vorwurf ein, man unterschätze die über das Recht hinausragenden, aber für ein human flourishing so entscheidenden kommunikativen und sozialen Dimensionen der capabilities.

Gegen die Egalitarismus-Kritik will er die relationale Dimension in der Festlegung einer solchen Schwelle, an der die Beweislastigkeit kippt, nicht vergessen. Die damit gewonnene Einsicht kann nun ihrerseits genutzt werden, um eine bislang nur kurz angedeutete Schwäche, resp. Spannung in Nussbaums Argumentationsgang in intentione operis zu überwinden. Unübersehbar ist nämlich, und in der Darstellung sollte es auch bereits deutlich geworden sein, dass Nussbaum einerseits alle capabilities als Realisierungsformen von Menschenwürde begreift (161), so dass beide Begriffe geradezu austauschbar zu sein scheinen.

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 33 votes
Posted In CategoriesGerman