Atemstörungen bei intrakraniellen Massenverschiebungen: Ein by Dr. Wolfgang Seeger (auth.)

By Dr. Wolfgang Seeger (auth.)

Show description

Read Online or Download Atemstörungen bei intrakraniellen Massenverschiebungen: Ein klinischer und tierexperimenteller Beitrag zur Klärung lokalisatorischer Fragen bei Hirnstammläsionen mit Störungen der zentralen Atemregulation PDF

Similar german_9 books

Tierpfropfung: Die Transplantation der Körperabschnitte, Organe und Keime

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Aktien-Zertifikate: Anlagestrategien, Gewinnprofile, Zusammenhänge

Der Zertifikatemarkt hat in Deutschland in der Spitze ein Volumen von über a hundred and fifty Milliarden Euro erreicht. Dieses riesige Volumen verteilt sich auf über three hundred. 000 Produkte und Variationen. Für Anleger ist es schwierig, den Überblick zu behalten, da Emittenten baugleiche Zertifikate oft unterschiedlich benennen.

Gestalten der Kontingenz: Ein Bilderbuch

Kontingenz ist die Figur des Dritten, zwischen Beliebigkeit und Notwendigkeit, und von eigener ästhetischer Relevanz. Der vorliegende Band unternimmt es, mit Beiträgen aus verschiedenen Wissensdisziplinen diese Behauptung zu begründen und an Hand von der Produktion und der Rezeption von Bildern zu veranschaulichen.

Extra resources for Atemstörungen bei intrakraniellen Massenverschiebungen: Ein klinischer und tierexperimenteller Beitrag zur Klärung lokalisatorischer Fragen bei Hirnstammläsionen mit Störungen der zentralen Atemregulation

Example text

J ++ 0 + - ,() + - - .. + unrogetm. + + unrege1m. + - , 12 I ~ - 378/55 54 zyst. 5; - - ~t65 254 /55 52 Massenblut. Kleinhirnhemis;lt ~ Encephalitis • 0 ~ - - + + 0 rrac:h. periodisch 0 " >11Mxhe + + Medulloblastom intraventrik. unreg. - - + + Abb. 19. Gleichförmige Periodik überwiegend bei supratentoriell oder kranial von der Medulla oblongata lokalisierten Läsionen. Ungleichförmige Periodik über· wiegend bei kaudalen Hirnstammläsionen Reaktion auf Sauerstoffmangel 43 Die zugehörigen klinischen Daten sind in Abb.

Gleichförmige Periodik überwiegend bei supratentoriell oder kranial von der Medulla oblongata lokalisierten Läsionen. Ungleichförmige Periodik über· wiegend bei kaudalen Hirnstammläsionen Reaktion auf Sauerstoffmangel 43 Die zugehörigen klinischen Daten sind in Abb. 19 angegeben. Bei drei infratentoriellen Prozessen mit gleichförmiger Atemperiodik handelte es sich um große Akustikusneurinome mit Kompression von Brücke und Mittelhirn. Bei Fällen mit ungleichförmigen Perioden deutete die infratentorielle Lokalisation der Prozesse mit klinischen und operativ belegten bulbären Einklemmungen auf die Möglichkeit einer bulbären Ursache hin.

FROWEIN faßt unter dieser Gruppe auch langsame, normal tiefe regelmäßige Atemtypen zusammen. Die wenig modulierte, langsame, normal tiefe Narkoseatmung beim Gesunden scheint ihm recht zu geben, da in Narkose übergeordnete Einflüsse auf die Atmung entfallen, wie dies tierexperimentell auf andere Weise beim Mittelhirnschnitt erreicht wird. Nun zeigen aber letztere Formen ein anderes Verhalten von Frequenz und Atemzugtiefe. Die Unterschiede sind in den nachfolgenden Abb. 9 und 10 gegenübergestellt.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 28 votes
Posted In CategoriesGerman 9