Arthrose: Neues über Genese und Therapie by B. Rolauffs, J. A. Mollenhauer, K. E. Kuettner, A. A. Cole

By B. Rolauffs, J. A. Mollenhauer, K. E. Kuettner, A. A. Cole (auth.), PD Dr. med. Susanne Fuchs (eds.)

Neben neuen Erkenntnissen zur Knorpelstruktur und zur Entstehung der Arthrose werden die derzeit zur Verfügung stehenden Therapieverfahren vorgestellt. Etablierte und neue medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten sowie replacement Therapieverfahren werden in dem Abschnitt 'Konservative Behandlungsmöglichkeiten' beschrieben. Ausführlich wird auch auf operative Behandlungsmöglichkeiten wie z.B. Mikrofrakturierung, Chondrozytentransplantation, verschiedene Grafts und Umstellungsoperationen eingegangen.

Eine umfassende Darstellung zur "Volkskrankheit Arthrose" - für alle Ärzte, die Arthrosepatienten beraten und behandeln.

Show description

Read or Download Arthrose: Neues über Genese und Therapie PDF

Best german_9 books

Tierpfropfung: Die Transplantation der Körperabschnitte, Organe und Keime

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Aktien-Zertifikate: Anlagestrategien, Gewinnprofile, Zusammenhänge

Der Zertifikatemarkt hat in Deutschland in der Spitze ein Volumen von über a hundred and fifty Milliarden Euro erreicht. Dieses riesige Volumen verteilt sich auf über three hundred. 000 Produkte und Variationen. Für Anleger ist es schwierig, den Überblick zu behalten, da Emittenten baugleiche Zertifikate oft unterschiedlich benennen.

Gestalten der Kontingenz: Ein Bilderbuch

Kontingenz ist die Figur des Dritten, zwischen Beliebigkeit und Notwendigkeit, und von eigener ästhetischer Relevanz. Der vorliegende Band unternimmt es, mit Beiträgen aus verschiedenen Wissensdisziplinen diese Behauptung zu begründen und an Hand von der Produktion und der Rezeption von Bildern zu veranschaulichen.

Extra info for Arthrose: Neues über Genese und Therapie

Example text

Bei 0,002-0,01 Hz war die Biosyntheseleistung iiber die gesamte Scheibe gleichmaBig verteilt, da es bei diesen Frequenzen kaum zu einem Anstieg des hydrostatischen Druckes im Gelenkknorpelgewebe und nur zu langsamen Fliissigkeitsverschiebungen kommt. Edlich et al. [18] zeigten, dass der Fliissigkeitsstrom einen starkeren Effekt auf den zytosolischen Ca 2 +-Anstieg und damit auf den Zellmetabolismus der Gelenkknorpelzellen hat, wenn er oszilliert und nicht stetig flieBt. Neben der Frequenz und der Amplitude der Kompression spielt jedoch auch die Dauer der Stimulation eine entscheidende Rolle, wie am Beispiel des Fibronektinmetabolismus der Knorpelzellen gezeigt wurde [83].

Verzijl N, DeGroot J, Ben ZC, Brau-Benjamin 0, Maroudas A, Bank RA, Mizrahi J, Schalkwijk CG, Thorpe SR, Baynes JW, Bijlsma JW, Lafeber FP, TeKoppele JM (2002) Crosslinking by advanced glycation end products increases the stiffness of the collagen network in human articular cartilage: a possible mechanism through which age is a risk factor for osteoarthritis. Arthritis Rheum 46(1):114-123 92. Williamson AK, Chen AC, Sah RL (2001) Compressive properties and functioncomposition relationships of developing bovine articular cartilage.

J Orthop Res 15:742-747 96. Wu Z, Wong K, Glogauer M, Ellen RP, McCulloch CA (1999) Regulation of stretchactivated intracellular calcium transients by actin filaments. Biochem Biophys Res Commun 261:419-425 97. Zhu W, Mow VC, Koob TJ, Eyre DR (1993) Viscoelastic shear properties of articular cartilage and the effects of glucosidase treatments. J Orthop Res 11:771-781 3 Die Matrixrezeptoren des Knorpels J. A. MOLLENHAUER Knorpelzellen sind in einer einzigartigen Lage. Anders als praktisch in allen iibrigen Geweben des Korpers haben Knorpelzellen keinen direkten Kontakt zueinander.

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 10 votes
Posted In CategoriesGerman 9