Anorganische Strukturchemie by Ulrich Müller

By Ulrich Müller

In dem Lehrbuch für Studenten der Chemie werden wichtige Aspekte und Zusammenhänge der Strukturen anorganisch-chemischer Verbindungen dargelegt. Die Strukturmerkmale von Molekülverbindungen wie auch von Festkörpern werden behandelt und an anschaulichen Beispielen erläutert. So weit wie möglich werden diese Strukturen mit einfachen und eingängigen Theorien erklärt (Gillespie-Nyholm-Theorie, Ligandenfeldtheorie, Ionenradienverhältnisse, Pauling-Regeln, (8-N)-Regel u.ä), es wird aber auch auf die moderne Bindungstheorie eingegangen. Wichtige Festkörperstrukturen werden wiederholte Male und dabei jedes Mal von einem anderen Standpunkt betrachtet. Zusammenhänge zwischen Struktur und physikalischen Eigenschaften werden herausgearbeitet.

Show description

Read Online or Download Anorganische Strukturchemie PDF

Best german_11 books

Verantwortung: Moralische Motivation und die Bewältigung sozialer Komplexität

Harald A. Mieg ist wissenschaftlicher Assistent an der ETH Zürich.

Pädagogisches Controlling: Grundlagen — Notwendigkeiten — Anwendungen

In Wirtschaftsunternehmen ist Controlling seit Jahrzehnten als notwendig erkannt und etabliert. In pädagogischen und sozialen Arbeitsfeldern wird Controlling jedoch noch eher stiefmütterlich behandelt oder sogar argwöhnisch betrachtet. Markus Reimer geht der Frage nach, inwieweit Controlling als Steuerungsinstrument Eingang in die pädagogische Praxis finden kann, welche Voraussetzungen dafür notwendig und in welcher Hinsicht Herausforderungen zu erwarten sind.

Persönliches Budget im Wohnheim

Das Persönliche funds als neues device der (Selbst-)Steuerung von Unterstützungsleistungen für Menschen mit Behinderung gewinnt an Bedeutung. Die praktischen Erfahrungen in Deutschland sind insgesamt jedoch gering, dies gilt insbesondere für den stationären Wohnbereich. Im Rahmen des Modellversuchs PerLe erhalten BewohnerInnen einer Einrichtung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung ein Persönliches finances, mit dem Unterstützung individuell gewählt und organisiert werden kann.

Additional resources for Anorganische Strukturchemie

Example text

Nur die ungleichmaBige Verteilung der Ladung bewirkt einen gewissen Beitrag zum elektrostatischen Anteil der Gitterenergie. Die Partialladungen in einem aus mehreren Atomen bestehenden Ion addieren sich dagegen nicht auf Null, sondern auf den Wert der lonenladung. Zwischen lonen herrschen deshalb starke elektrostatische Wechselwirkungen, deren Beitrag den Hauptanteil der Gitterenergie ausmacht. J ~ C·IJ·r-:: IJ = 18 -2NA~hvmax = -6 E = 787 kJ/mol Die Berechnung der Gitterenergie kann nach Gleichung (2) erfolgen, indem fiir die Ladungen q die Werte der lonenladungen eingesetzt werden.

Dies kann eine Phasenumwandlung von einer festen in eine andere feste Modifikation sein, oder es kann eine Umwandlung in einen anderen Aggregatzustand sein. ngigkeit fiir thermodynamisch stabile Strukturen angeben: 1. ngt. Zum Beispiel kennt man bei Hexahalogeniden wie MoF6 im festen Zustand zwei Modifikationen, eine mit definiert orientierten Molekiilen und eine, bei der die Molekiile um ihren Schwerpunkt im Kristall rotieren. Da bei der letzteren Modifikation die Ordnung geringer ist, ist sie diejenige, die bei der hOheren Temperatur thermodynamisch stabil ist.

Zum Beispiel sind Metallhalogenidmolekiile wie WF6 oder WCts Multipole, bei denen die Halogenatome eine negative Partialladung -q tragen und auf das Metallatom eine positive Ladung +6q kommtj der zwischen null und eins liegende Betrag der Partialladung q ist allerdings nieht sieher bekannt. Obwohl sieh die Kraftwirkung eines Multipols nur auf naheliegende Molekiile nennenswert auswirkt, kann sie erheblich zur Gitterenergie beitragen. Die elektrostatische oder Coulomb-Energie Eo zwischen zwei Atomen, die die Ladung q, bzw.

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 13 votes
Posted In CategoriesGerman 11