Alkoholismus als psychische Störung by M. Fichter (auth.), Priv.-Doz. Dr. med M. Soyka, Prof. Dr.

By M. Fichter (auth.), Priv.-Doz. Dr. med M. Soyka, Prof. Dr. med. H.-J. Möller (eds.)

In diesem Buch werden neuere Arbeiten zur Grundlage und Therapie von Alkoholkrankheit dargestellt. Das Spektrum der Themen reicht dabei über tierexperimentelle Arbeiten und Arbeiten zu neurobiologischen Grundlagen des Alkoholismus bis hin zu klinischen Themen, speziell der Komorbidität von Alkoholismus mit psychischen Störungen (Angsterkrankungen, Schizophrenien, Folgestörungen), sowie neuen therapeutischen Ansätzen. Dabei wird ein Überblick sowohl über psychotherapeutische wie pharmakotherapeutische Möglichkeiten der Behandlung und Rehabilitation alkohol- kranker Patienten gegeben. Das Buch wendet sich an alle an der Alkoholismusforschung und der Behandlung Alkoholkranker interessierten Ärzte, Psychologen und Grundlagenforscher.

Show description

Read Online or Download Alkoholismus als psychische Störung PDF

Similar german_11 books

Verantwortung: Moralische Motivation und die Bewältigung sozialer Komplexität

Harald A. Mieg ist wissenschaftlicher Assistent an der ETH Zürich.

Pädagogisches Controlling: Grundlagen — Notwendigkeiten — Anwendungen

In Wirtschaftsunternehmen ist Controlling seit Jahrzehnten als notwendig erkannt und etabliert. In pädagogischen und sozialen Arbeitsfeldern wird Controlling jedoch noch eher stiefmütterlich behandelt oder sogar argwöhnisch betrachtet. Markus Reimer geht der Frage nach, inwieweit Controlling als Steuerungsinstrument Eingang in die pädagogische Praxis finden kann, welche Voraussetzungen dafür notwendig und in welcher Hinsicht Herausforderungen zu erwarten sind.

Persönliches Budget im Wohnheim

Das Persönliche finances als neues device der (Selbst-)Steuerung von Unterstützungsleistungen für Menschen mit Behinderung gewinnt an Bedeutung. Die praktischen Erfahrungen in Deutschland sind insgesamt jedoch gering, dies gilt insbesondere für den stationären Wohnbereich. Im Rahmen des Modellversuchs PerLe erhalten BewohnerInnen einer Einrichtung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung ein Persönliches finances, mit dem Unterstützung individuell gewählt und organisiert werden kann.

Extra resources for Alkoholismus als psychische Störung

Example text

Empirische Erhebungen zu pramorbiden Personlichkeitsmerkmalen Abhangiger sollten daher vor dem Beginn der Suchterkrankung begonnen und als prospektiv angelegte Llingsschnittuntersuchung durchgefuhrt werden. 1m Vergleich zur fast unuberschaubaren FUlle an Untersuchungen zur Alkoholikerpersonlichkeit post festum, existieren - verstandlicherweise - nur wenige Prospektivstudien zur praalkoholischen Personlichkeitsstruktur. In der alteren deutschsprachigen Literatur werden zu diesem Thema ubereinstimmend drei prospektive Studien zitiert (Obersicht: Wanke 1987).

Boning Cloninger ist inzwischen der Auffassung, daB selbst bei den von ihm definierten Charakterdimensionen, die man ja als kulturspezifischen PragungseinfluB interpretieren muB, gewisse genetische Mitdeterminanten existieren, bei den Temperamentsdimensionen naturlich sehr viel mehr. In deutscher Tradition, auch aus tiefenpsychologisch-analytischer Sicht, sprechen wir doch immer noch vom oralen Typus, von NarziBmus. Das sollte man nicht so einfach von Diskussion zu Vortrag 2 31 der Hand weisen.

Science 236: 410-416 Cloninger CR, Bohman M, Sigvardsson S (1981) Inheritance of alcohol abuse: cross-fostering analysis of adopted men. Arch Gen Psychiatry 38: 861-868 Cloninger CR, Sigvardsson S, Bohman M (1988) Childhood personality predicts alcohol abuse in young adults. Alcoholism 12: 494-505 Cloninger CR, Svrakic DM, Przybeck TR (1993) A psychobiological model of temperament and character. Arch Gen Psychiatry 50: 975-990 Cloninger CR, Sigvardsson S, Przybeck TR, Svrakic DM (1995) Personality antecedents of alcoholism in a national area probability sample.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 15 votes
Posted In CategoriesGerman 11