Aktiv trotz Demenz: Handbuch fur die Aktivierung und by Johanna Radenbach

By Johanna Radenbach

Demenzerkrankte aktivieren - aber wie? Welche Spiele, welche Beschäftigungen, welche Bewegungsübungen eignen sich eigentlich für diesen Personenkreis? Dieses Buch ist eine Fundgrube für die Aktivierung und Betreuung von Demenzerkrankten. Professionellen Pflegekräfte und Laien bietet es Fachwissen und viele Ideen zur einfachen, kreativen und sinnvollen Aktivierung. Die meisten Aktivitäten lassen sich zeitlich flexibel einsetzen und sind deshalb auch intestine für kurze Aktivierungen geeignet. In gewohnt kompakter Weise greift die 3., aktualisierte und ergänzte Neuauflage die ganze Bandbreite an Beschäftigungsmöglichkeiten auf. Sie enthält zudem ausführliche Materiallisten, sodass jede Aktivierung schnell vorbereitet und umgesetzt werden kann.

Johanna Radenbach ist examinierte Ergotherapeutin und Bachelor of future health. Sie arbeitet seit mehreren Jahren in Senioreneinrichtungen sowie als freie Redakteurin und Dozentin.

Show description

Read or Download Aktiv trotz Demenz: Handbuch fur die Aktivierung und Betreuung von Demenzerkrankten PDF

Similar german books

Informatik fur Ingenieure und Naturwissenschaftler 2

Die Funktionsweise von Mikrorechnern am Beispiel des computer und seines Prozessors 80(X)86 sowie seiner Betriebssysteme ist das Kernthema des Lehrbuchs Küveler/Schwoch, Informatik für Ingenieure und Naturwissenschaftler Band 1. Bei Band 2 wird die Beherrschung der Sprache C/C++ auf dem Niveau des Bandes 1 vorausgesetzt.

Non-Performing Loans in Deutschland: Moglichkeiten und Grenzen des Outsourcing

Das Buch befasst sich primär mit den sich aus Non-Performing Loans (NPL) ergebenden Problemen, sowie den Handlungsoptionen deutscher Kreditinstitute. Die Banken sind gezwungen neben Wertberichtigungen und Abschreibungen neue Wege für ein aktives Rückführungsmanagement zu finden. Neben der klassischen institutseigenen Bearbeitung tritt zunehmend der Verkauf von NPL und das Outsourcing in den Vordergrund.

Dieses goldene Land

Aus der Enge des viktorianischen England flieht die Arzttochter Hannah in die Weiten Australiens. Schon auf der Überfahrt begegnet sie dem Naturforscher Neal, der eine excursion in die unerforschten Regionen des fünften Kontinents führen will. Dort taucht er ein in die mystische Welt der Aborigines.

Extra info for Aktiv trotz Demenz: Handbuch fur die Aktivierung und Betreuung von Demenzerkrankten

Example text

Die aktivitätsorientierte Biografiearbeit zeichnet sich durch die Integration der Biografie in eine Tätigkeit aus, beispielsweise einen Ausflug zu einem Ort, der häufig in der Kindheit besucht wurde. Da durch 30 Aktivitäten aktivitätsorientierte Biografiearbeit mehr Sinne angesprochen werden und viele Demenzpatienten nicht mehr in der Lage sind, sich verbal mitzuteilen, ist diese Variante der Biografiearbeit oder eine Mischung beider Varianten besonders sinnvoll. Bei der Biografiearbeit geht es nicht – wie manchmal irrtümlicherweise angenommen – um das Aufarbeiten der Lebensgeschichte.

Oje, hier ist es aber staubig. Wir müssen unbedingt Staub wischen (Lappen an die Teilnehmer verteilen). Die Lappen entgegennehmen. Bewegungsangebote Der Gruppenleiter erzählt Die Teilnehmer führen aus Unsere Stühle sind völlig eingestaubt. Die Stuhlbeine, Kanten der Sitzfläche und Lehne gründlich mit dem Tuch abwischen. Putzen ist furchtbar anstrengend. Aufrecht hinsetzen und laut stöhnen. Das Fenster ist dreckig. Ein Fenster in die Luft malen, das fiktive Fenster in alle Richtungen abwischen. Überall ist Schmutz.

Diese Spielvariante ist nur für Personen mit einer leichten Demenz geeignet. Sie steigern den Schwierigkeitsgrad des Spiels ebenfalls, indem die Teilnehmer Objekte mit bestimmten Eigenschaften suchen sollen. 3 Sprichwörter und Redewendungen ergänzen Das Ergänzen von Sprichwörtern und Redewendungen ist eine altbewährte Aktivität. Sie ist bei den Senioren stets beliebt, für Personen im fortgeschrittenen Demenzstadium noch gut möglich und ohne viel Vorbereitung für den Betreuer durchführbar. Sprichwörter und Redewendungen – früher mehr benutzt als heute – sind den heute hochbetagten Menschen seit ihrer Kindheit bekannt und fest in ihrem Langzeitgedächtnis verankert.

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 38 votes
Posted In CategoriesGerman